Urlaubsvorbereitungen: Ein Haarband für den Strand

Stirnband

In Vorbereitung auf den kommenden Urlaub am Meer habe ich ein Haarband genäht. Der Koffer ist nämlich schon gepackt, nächste Woche geht es das erste Mal nach Thailand. Da die Haare am Strand schon mal ins Gesicht wehen und beim Lesen und somit auch Entspannen nerven, soll das Band sie weghalten.

Haarband für den Strand

Dieses Projekt ist supergut geeignet, um Jersey-Reste zu verarbeiten. Mit Hilfe dieser Anleitung habe ich die Bänder genäht, eins in schwarz und eins mit schwarz-grauem Muster.

Haarband

So sieht das Band dann am Kopf aus:

Haarband für den Strand

Vielleicht ist es auch etwas zum Joggen. Aber erst einmal ist Urlaub angesagt und kein Sport 🙂

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar