Eine neue Schaukel aus Paletten für die Terasse

Schaukel aus Paletten

Eine Schaukel aus Paletten – wo gibt’s denn sowas?

Vor ein paar Wochen habe ich euch an dieser Stelle anhand meiner Bank für den Balkon und Kerzenhaltern bereits gezeigt, was man Schönes aus Paletten bauen kann. Damit habe ich auch meinen kreativen Papa angesteckt, der dann die letzte verbliebene Palette abgestaubt hat.

Eine Paletten-Schaukel für die Terasse

Zusammen mit ein paar Balken und anderen Hölzern, die er noch im Keller stehen hatte, hat er (inspiriert von Pinterest und etlichen Ideen im Internet) frei Schnauze dann diese wunderschöne Schaukel für unseren Garten gebastelt.

Schaukel aus Paletten

Er hat dazu erst zwei Palettenteile ineinander gesteckt, sie mit ein paar Winkeln verbunden und noch rechts und links eine Lehne angebracht. Die Bank hängt nur an schmalen Drahtseilen, was sie nicht mehr ganz so wuchtig wirken lässt. Durch die breite Sitzfläche kann man die Beine auch anziehen und es sich gemütlich machen.

Ich finde es sehr gelungen und freu mich schon auf die Abende, wenn ich zu Besuch bin 🙂

Schaukel aus Paletten

Habt ihr auch schonmal eine Palette weiterverarbeitet? Was ist euer liebstes Projekt aus Holz?

Merken

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar