Samstag Wallet – Ein kleines Portemonnaie für’s Wochenende

Samstag Wallet

Ich habe mal wieder ein kleines Portemonnaie genäht, das Samstag Wallet. Auf das Schnittmuster bin ich bei Nähconnection aufmerksam geworden, dort erhält man beliebte Schnittmuster, die in’s Deutsche übersetzt wurden. Der Schnitt und die Anleitung des Samstag Wallet sind im Original von LBG Studio.

Vielfältig einsetzbar für Wochenmarkt, Fitnessstudio & Kneipe

Ich nähe immer mal wieder solche kleinen Portemonnaies (siehe z.B. auch hier), weil ich sie super praktisch finde, wenn ich am Wochenende unterwegs bin und in meiner Handtasche keinen Platz für mein großes Portemonnaie habe. Ob auf dem Wochenmarkt, zum Sport oder abends in der Kneipe, oft braucht man ja doch nur ein wenig Platz für etwas Kleingeld und den Perso oder die Zutrittskarte für’s Fitnessstudio.

Samstag Wallet von LBG Studio

Beim “Samstag Wallet” handelt es sich um ein Schnittmuster mit einer sehr ausführlichen Anleitung. Ich mag, dass die Schnittteile vorgegeben und sehr detailliert beschriftet sind.

Samstag Wallet mit Druckknopf

Schnittmuster & detaillierte Anleitung

Ich habe schon einige Portemonnaies und Taschen genäht, bei denen es in der Anleitung einfach nur eine Liste mit den Maßen für die einzelnen Schnittteile gab, die man zuschneiden muss. Meist sind es ja auch nur Rechtecke, also benötigt man nicht zwangsweise ein Schnittteil aus Papier, um den Zuschnitt vorzunehmen.

Man verliert da aber schnell den Überblick, so dass ich lieber alle Teile vorher einmal aus Papier ausschneide, dafür aber auch drauf steht, dass ich das Teil z.B. 2x aus Außenstoff, 2x aus Innenstoff und 1x als Näheinlage benötige und in der Mitte ein Knips ist. Das hilft mir die Teile gedanklich schon einmal zusammenzusetzen.

Kleingeldfach
Rückseite des Samstag Wallet

Auch von der Anleitung war ich richtig begeistert, die Grafiken zeigen für jeden Nähschritt genau was zu tun ist und es liest sich alles klar und verständlich.

Canvas & gestreiftes Futter aus Baumwolle

Reißverschluss

Ich habe hier einen schwarzen Canvas als Außenstoff und das Innenfutter aus schwarz-weiß gestreiftem Köper gewählt, beide Stoffe sind aus 100% Baumwolle und von Stoffe Hemmers. Bestellt habe ich sie eigentlich für ein größeres Taschenprojekt, welches noch folgt. Den Druckknopf und die beiden Reißverschlüsse sind silber.

Gestreiftes Futter & Reißverschluss

Tipp zum Einfädeln des Zippers beim Endlosreißverschluss

Während des Nähens ist mir ein kleiner Fehler passiert und der Schieber ist aus dem auf einer Seite bereits komplett eingenähen Endlosreißverschluss herausgerutscht. Ich musste den Schieber also mit der geraden Seite zuerst wieder einfädeln, was ich bisher noch nie so herum gemacht habe.

Zum Glück bin ich auf die Anleitung von Kreativ im Pott gestoßen. Kaum zu glauben, dass ich bisher gar nicht wusste, dass im Schieber ein Haken ist, der sich lösen und wieder versenken lässt. Danke für diese Erkenntnis und die super Erklärung!

Verlinkt bei Du für Dich am Donnerstag

5 Kommentare bei „Samstag Wallet – Ein kleines Portemonnaie für’s Wochenende“

  1. Mir gefällt deine Stoffwahl

  2. Süßes kleines Portemonnaie. Danke für den mit Nähconnection. Da werde ich gleich mal stöbern.
    LG Delia von Eckerlinchen

    1. Hallo Delia, vielen Dank und viel Spaß beim Stöbern!
      VG Jenny

  3. hei hab gerade gesehen dass du bei Link Party mit machst. Falls du noch eine sucht für Freitag. Würde mich freuen wenn du mal bei meiner vorbei schaust auf http://www.blueb.ch/diy-friday-1

    1. Danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar